IKM für Kinder in der Einzelbegleitung

Die wunderbare Eigenschaft des Klangs führt uns in kurzer Zeit und auf einfache Weise in tiefe Entspannung. 

Die Integrale Klangmassage hilft gerade Kindern und Jugendlichen auf ihrem Weg durch schwierige Lebenssituationen, die durch inneren und äußeren Stress ausgelöst werden. In den Klang-Räumen finden sie ihren eigenen Rhythmus wieder und folgen ihren natürlichen Impulsen. Sie lernen, ihrer eigenen Wahrnehmung und sich selbst wieder zu vertrauen. 

Staunen über die Dinge der Welt. 

Kleine Kinder staunen noch über die Dinge unserer Welt, sie betrachten jeden Tag aufs Neue immer wieder alles mit neugierigen Augen. 

Dieser Kurs setzt sich aus zwei Einheiten zusammen, einem (Selbst-) Erfahrungsteil und einem Praxisteil. 

Der erste Teil beschäftigt sich mit der eigenen Inneren Haltung und der Verbindung mit dem eigenen „Inneren-Kind“. Übungen, Meditationen und Reflexionen bieten Raum für eigene Erfahrungen und vertiefen die Integrale-Haltung. Diese stellt die Grundlage dar, einen spielerischen und kreativen „Klang-Raum“ mit und für Kinder zu gestalten. Es ist das Werkzeug, die Brücke, um das Paradoxum von „Leitung der Stunde“ und dem „Intuitiven-Mitgehen“ miteinander zu verbinden. 

Der zweite Teil des Kurses zeigt kindgerechte Methoden auf. Es werden die verschiedenen Ebenen von Bedürfnisorientierung, Sinnhaftigkeit und Erlebnisorientierung erarbeitet. Anhand praktischer Beispiele werden methodische Formen der Entspannung erörtert und erlernt. 

Für deine eigenen ersten Kinder-Klangstunden nimmst du viel Material mit nach Hause (u.a. Praxisbeispiele, ausgearbeitete Kinder-Klangstunden, Vorlagen von Kinder-Klang-Abenteuer-Geschichten, …) so kannst du nach dem Kurs direkt durchstarten oder hast neue Ideen für deinen Umgang mit Kindern. Neben der konkreten, praktischen Struktur mit Beispielen und Erfahrungen bietet dieser Kurs einen geistigen, psychologischen und spirituellen Unterbau für die Arbeit mit Kindern – egal ob Zuhause, im Kindergarten oder in einer anderen Institution. 

Voraussetzung:    Grundausbildung IKM oder IKA für Pädagogen

Kursgebühr:         260,-
Kursleitung:         Silvia Freitag
Termine:               siehe Veranstaltungskalender

Zur Anmeldung